,

WEBHSGKielOlli3526

Mit einer großen Mannschaft nach Heiligenhafen

Unterordnung

In Heiligenhafen erwartete und am 21. Mai strahlender Sonnenschein und bereist um 08:30 Uhr warfen wir alles an Kleidung von uns, soweit es der Anstand zuließ. Wir waren mit einer großen Gruppe angereist und zum Glück konnte der Großteil der Truppe relativ früh sein Können in der Unterordnung zeigen, die Ergebnisse an diesem Tag waren jedoch durchwachsen.

So erreichten Anna mit Lucy und Sarah mit Mila 54 punkte, Olli und Bela verbesserten sich in ihrem zweiten Turnier mit einer schönen Fußarbeit auf 46 Punkte, Martina ereichtemit Laika in ihrem ersten Vierkampf tolle 53 punkte, Susan und Kiwi schafften 51 Punkte, Hazel war nicht ganz kooperativ und erlief für Sammy 45 Punkte. Jens und Sam, Bernd und Akasha sowie Inga mit Luca kamen relativ spät dran und bei allen dreien wollte die Technik nicht so richtig klappen, sie holten 42, 31 und 46 Punkte.

Geländeläufe

Zwischzeitlich ging es auch für die Geländeläufer auf die Strecke, inmotten von Feldern, wo die Sonne ordentlich drauf halten konnte. Auf den 1000 Metern liefn Inga und Luca tolle 4 Minuten und 23 Sekunden und erreichten den 1. Platz, Melina ereicht mit Ida auf 200 Metern ihre Bestzeit 8:19 und den 3. Platz, Sammy und Hazel liefen auf der 5000er Strecke wahnsinnigen 22:25 und errsichten zum einen den 1. Platz, aber vor allem die wichtige zweite Quali. Marion und Kuno erliefen sich auf den 5000 Metern in ihrer Altersklasse ebenfalls einen tollen 1. Platz mit 31:15.

 

Die Läufe

Rebecca und Mambo starten im Dreikampf, ebenso Manu mit Archie, Mambo streikte ein wenig bei der Hindernisbahn, ansonsten blieb er aber fehlerfrei und die beiden erreichten den 3. Platz in ihrer Altersklasse. Archie machte keine Fehler und das wurde mit den ersten Platz belohnt. Sowohl Jens als auch Bernd blieben mit ihren Hunden fehlerfrei und beendeten den Tag mit 227 ( 1. Platz ) bzw. 253 Punkten ( 2. Platz ).WEBHSGKiel1077 Inga und Luca bauten ein paar Fehler ein und wurden Zweite mit 238 Punkten. Olli und Bela erliefen insgesamt 254 Punkte und erreichten den ersten Platz,WEBHSGKielAnna0990 Anna mit Lucy mit 4 Fehlerpunkten den 2. Platz ( 250 Punkte ) und eine Quali für VK3, Susan und Kiwi mit 258 Punkten ebenfalls den 2. Platz und die erste Quali beim ersten Vierkampf. Sammy und Hazel hatten 249 Punkte und damit den 3. Platz belegt. Martina hatte mit Laika einsuper Turnier ( 2 Fehlerpunkte ) und erreichte mit 256 Punkten den ersten Platz und ebenfalls gleich die erste Quli, Sarah und Mila bauten einige Fehler ein erreichten aber trotzdem mit 252 Punkten den 1. Platz

Wir hatten außerdem noch einige Starter im Hindernislaufturnier und 1.66 CSC- Manschaften. Im Hindernislaufturnier erliefen sich Melina mit Ida und Marion mit Kuno jeweils den 4. Platz in ihrer Altersklasse. Die 2/3-CSC-Mannschaft mit Manu , Marion und Andrea Schwark aus dem Gastgeberverein ( Baltic Sea Mix ) ereichten den 6. Platz und die Manschaft mit den schönen Namen " Fehlerpunkte" um Rebecca, Melina und Susan kam auf den 3. Platz

Wahnsinn! So viele Starter und so viele tolle Ergenisse! Ich freue mich auf den nächsten Streich- es ist immer eine supergute Zeit mit euch.

Vielen Dank für ein schönes Turnier, einer super Organisation und der hervorragenden Versorgung an der Verein SGV Heiligenhafen und allen die mitgeholfen haben die tollen Tag zu ermöglichen.WEBHSGKielMannschaft3664

Weitere Fotos gibt es hier: Fotoalbum THS Heiligenhafen2017

nach oben